Aktuelles

NEWSLETTER Oktober 2019

 

Hallo zusammen,

die letzten Neuigkeiten an euch sind schon wieder viel zu lange her. Es könnte daran liegen, dass so viel zu tun war, so dass wir keine Ruhe hatten mal darüber zu berichten.

 

Der Sommer und die damit verbundene Trockenheit hatte uns wieder voll im Griff. Unsere Wiesen konnten seit Mitte Juni nicht mehr richtig nachwachsen. Dementsprechend füttern wir aktuell wieder viel Raufutter, das eigentlich für den Winter gedacht war. Aber zumindest die erste Heuernte ist in diesem Jahr gut ausgefallen, so dass Heu in ausreichenden Mengen zu kaufen ist.

 

   Jubiläum - 10 Jahre BRIO in Bruckhausen  

Unser Jubiläum am 16.06.19 war ein voller Erfolg. Im Gegensatz zum Turnier 2018 spielte das Wetter mit und wir konnten einen schönen Nachmittag zusammen verbringen. Die Vorführungen haben alle sehr gut geklappt und wir konnten die Zuschauer darüber informieren, wie wir genau arbeiten. Wir hoffen, dass ihr alle einen guten Einblick in den Alltag bei Brio bekommen habt. Vielen herzlichen DANK nochmal an alle fleißigen Helfer!
 

    Unsere Pferde  

Auch bei den Pferden gibt es viel Neues: Kora geht es in letzter Zeit so gut, dass Lennart sie seit Januar mehr trainiert hat und sie häufiger wieder als Schulpferd in Gruppenreitstunden eingesetzt werden kann. Bitte alle die Daumen drücken, dass diese Entwicklung stabil bleibt. Makan musste leider in die Klinik, da seine oberen Schneidezähne aufgrund einer Zahnwurzel-Erkrankung gezogen werden mussten. Er hat soweit alles gut überstanden, war aber sehr unglücklich in der Klinik und deshalb um so glücklicher wieder zu Hause zu sein. Er kann jetzt eine Weile nur gebisslos geritten werden und muss sich eine neue Technik beim Fressen angewöhnen. Wir sind zu dem traurigen Entschluss gekommen Bill zu verkaufen. Aktuell haben wir zu viele kleine Pferde und für den Reitunterricht ist er leider nicht zuverlässig genug. Da er das therapeutische Reiten sehr gerne und gut macht, werden wir ihn als Therapiepferd verkaufen und hoffen für ihn einen guten Platz zu finden. Mit Epona haben wir ein neues Pferd bei Brio. Sie ist ein Paso-Peruano und war bisher eine Zuchtstute, was man ihrem Bauch auch noch gut ansehen kann. Epona ist 9 Jahre alt und zum Einreiten bei uns.

Am 08.05.19 hat Glodis ein gesundes Hengstfohlen zur Welt gebracht. Stute und Fohlen geht es gut und Milan entwickelt sich prächtig. Milan ist groß, kräftig, neugierig, unerschrocken, verfügt über vier Gänge, hat die gleiche Farbe wie seine Mutter und ist einfach zum verlieben. Wir bedauern es sehr, dass er nicht bei Brio aufwachsen konnte. Deshalb holen wir Glodis und Milan im November zurück, worauf wir uns schon sehr freuen.
 

   Turniere  

Ende Juli fand bei Brio ein Working Equitation Kurs vom WEO mit Sarah Ginglas statt und wir hatten trotz heißen Temperaturen ein super Wochenende. Zum Glück können wir diesen Kurs Ende Oktober wiederholen. Anfang Juli sind wir mit Ari und Dollar zur Equitana Open Air nach Mannheim gefahren und haben dort an einem Turnier der IGV teilgenommen. Um die Veranstaltung tatkräftig zu unterstützen sind Anna-Lena, Marie, Lena und Lennart mit gefahren. Vielen Dank dafür! Ari und Dollar konnten sich gut präsentieren und waren sehr erfolgreich in ihren Prüfungen. Weiter ging es mit erfolgreichen Prüfungen auf dem Turnier bei Familie Vierhaus im August. Wir waren mit 7 Pferden und 9 Reitern mit dabei, was für eine Herausforderung. Herzlichen Glückwunsch an alle zu ihren Leistungen. Wir sind stolz auf euch!!!

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitschule Brio - Copyright 2019